0511/ 856 44 510

Aktuell

16
Mai

Aufruf: “Nein” zur diskriminierenden Bezahlkarte für Geflüchtete

Am 26. April 2024 wurde im Bundestag die Einführung einer Bezahlkarte für Geflüchtete beschlossen. Einem Aufruf des Flüchtlingrats Niedersachsen unter dem Motto "Nein zur diskriminierenden Bezahlkarte für Geflüchtete" hat der NTFN e.V., neben zahlreichen weiteren Organisationen, heute unterzeichnet. Weitere Informationen finden Sie im Beitrag.
07
Mai

Unser Jahresbericht 2023 ist jetzt online

Wir freuen uns, dass der Jahresbericht für 2023 ab jetzt online verfügbar ist! Mit unserem Jahresbericht wollen wir einen Einblick in unsere Arbeit geben – neben Fallbeispielen und wichtigen Ereignissen des vergangenen Jahres finden sich darin auch aktuelle Zahlen und Statistiken zur Situation in Niedersachsen.
06
Mai

Aufnahmestopp in Cuxhaven

Ab sofort Aufnahmestopp im Psychosozialen Zentrum Cuxhaven. Ab dem 05. August sind Anmeldungen wieder möglich.
30
Apr

Lesung aus der Autobiographie “Wüstenrose” von Trina Mansoor am 20. Juni 2024 im PSZ Hannover

Trina Mansoor liest am 20. Juni 2024 aus ihrer Autobiographie “Wüstenrose” im Psychosozialen Zentrum Hannover (Marienstraße 28, 30171 Hannover). Die Lesung findet von 18 bis 19:30 Uhr statt und ist kostenlos. Anschließend ist Zeit für Fragen und einen gemeinsamen Austausch. Auch ein kleines Buffet wird bereitgestellt. Weitere Informationen finden Sie hier. Um vorherige Anmeldung unter www.ntfn.de/veranstaltungen wird gebeten.

Spende an : Netzwerk für traumatisierte Flüchtlinge in Niedersachsen e.V. - Ihre Spende ist steuerlich absetzbar! Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt und daher berechtigt, Spendenbescheinigungen auszustellen.

Wieviel möchten Sie spenden?
€10 €20 €30
Möchten Sie eine regelmäßige Spende abgeben? Ich möchte spenden
Wie oft möchten Sie, dass sich dies wiederholt? (einschließlich dieser Zahlung) *
Name *
Nachname *
Email *
Telefon
Adresse
Anmerkungen
Loading...