0511/ 856 44 510

Spenden

Seit über zehn Jahren setzen wir uns dafür ein, die gesundheitliche Versorgung von traumatisierten und psychisch erkrankten Flüchtlingen sicherzustellen.
Damit helfen wir Menschen, die Opfer von Gewalt und Vertreibung wurden, wieder zurück in ein selbstbestimmtes Leben zu finden.

Um diese Arbeit fortführen, ist das Netzwerk für traumatisierte Flüchtlinge in Niedersachsen e.V. (NTFN) auf Spenden angewiesen.

Ihre Spenden helfen uns dabei, Projekte zu realisieren, therapeutische Materialien anzuschaffen, Fortbildungen durchzuführen, Infomaterialien zu realisieren oder Kampagnen umzusetzen.
Damit leisten Sie einen direkten Beitrag für Flüchtlinge in Niedersachsen.

20 € Spenden

20 € betragen durchschnittlich die Fahrtkosten der Betroffenen zum Therapieplatz

JETZT SPENDEN

40 € Spenden

40 € kostet durchschnittlich ein Dolmetschereinsatz für eine Therapiestunde

JETZT SPENDEN

60 € Spenden

60 € stellen die ersten stabilisierenden Gespräche für eine traumatisierte Person sicher.

JETZT SPENDEN

Bank für Sozialwirtschaft Hannover
IBAN: DE 95 2512 0510 0008 5644 10
BIC: BFSWDE33HAN

Jetzt Spenden

Spende an : Netzwerk für traumatisierte Flüchtlinge in Niedersachsen e.V.

Wieviel möchten Sie spenden?
€10 €20 €30
Möchten Sie eine regelmäßige Spende abgeben? Ich möchte spenden
Wie oft möchten Sie, dass sich dies wiederholt? (einschließlich dieser Zahlung) *
Name *
Nachname *
Email *
Telefon
Adresse
Anmerkungen
Loading...