0511/ 856 44 510

Aktuell

22
Dez

NTFN in Betriebsferien, ab 2021 geänderte Sprechzeiten des Arabisch-Telefons

Der NTFN e.V. und seine Psychosozialen Zentren befindet sich über die Weihnachtsfeiertage und Neujahr in den Betriebsferien. Ab dem 4. Januar 2021 sind unsere Mitarbeiter*innen in den Zentren und in der mehrsprachigen Telefonberatung wieder für Sie erreichbar. Bei akuten Notfällen wenden Sie sich bitte an die 112.

Auch im kommenden Jahr werden wir angesichts der Corona-Pandemie unsere mehrsprachige Telefonberatung (Arabisch, Farsi, Französisch, Spanisch) zunächst fortsetzen. Bitte beachten Sie: ab 2021 ändern sich die Arabisch-Sprechzeiten (fortan immer donnerstags 10-12 Uhr), diese findet unter einer Nummer statt bislang zwei Nummern statt. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir wünschen Ihnen frohe Feiertage und präsentieren Ihnen zu diesem Anlass ein Bild unserer #LeaveNoOneBehind-Tassen – einen ersten Schwung haben die Teilnehmenden unserer Hannoveraner Freizeitgruppe erhalten.

Spende an : Netzwerk für traumatisierte Flüchtlinge in Niedersachsen e.V.

Wieviel möchten Sie spenden?
€10 €20 €30
Möchten Sie eine regelmäßige Spende abgeben? Ich möchte spenden
Wie oft möchten Sie, dass sich dies wiederholt? (einschließlich dieser Zahlung) *
Name *
Nachname *
Email *
Telefon
Adresse
Anmerkungen
Loading...