Stellenangebote

Hier finden Sie die Stellen, die beim NTFN derzeit zu besetzen sind.

Nächster Termin: Sonntag, 25. November 2018


Ärztliche/r oder Psychologische/r Psychotherapeut/in oder Psychologe/Psychologin in Hannover (Teilzeit)

Das Netzwerk für traumatisierte Flüchtlinge in Niedersachsen (NTFN e.V.) vergibt zum 1.1.2019 eine Stelle (Teilzeit) als Ärztliche/r oder Psychologische/r Psychotherapeut/in oder Psychologe/Psychologin Arbeitsort ist das Psychosoziale Zentrum Hannover. Details entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung (PDF). Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen spätestens zum 25. November 2018 an d.ajnass@ntfn.de. Die Bewerbung soll neben Anschreiben und Lebenslauf auch Kopien relevanter Referenzen und Qualifikationen enthalten.

Psychotherapeut/in oder Psychologe/Psychologin auf Honorarbasis (2-10h/Woche) in Braunschweig und Osnabrück

Für die dezentralen Angebote des NTFN e.V. in Braunschweig und Osnabrück suchen wir dringend Psychotherapeut/innen und/oder Psycholog/innen auf Honorarbasis. Die wöchentliche Arbeitszeit ist verhandelbar und beträgt zwischen 2-10 Stunden. Die Aufgabe umfasst dolmetschergestützte psychosoziale Beratung, Stabilisierung, Krisenintervention und Therapie von Geflüchteten. Bei Interesse melden Sie sich bitte mit Anschreiben und Lebenslauf bei unserer Mitarbeiterin vor Ort


Mehrere Psychotherapeut/innen und/oder Psycholog/innen in Osnabrück (auf Honorarbasis, 3-6h/Woche)

Für das Psychosoziale Zentrum des NTFN e.V. in Osnabrück suchen wir dringend Psychotherapeut/innen und/oder Psycholog/innen auf Honorarbasis. Die wöchentliche Arbeitszeit ist verhandelbar und beträgt zwischen 3-6 Stunden. Die Aufgabe umfasst dolmetschergestützte psychosoziale Beratung, Stabilisierung, Krisenintervention und Therapie von Geflüchteten. Bei Interesse melden Sie sich bitte mit Anschreiben und Lebenslauf bei der Standortleiterin Sandra Steinkühler (s.steinkuehler@ntfn.de).


Praktikant*innen in Hannover

Wir suchen ab sofort neue Praktikant*innen für unser Psychosoziales Zentrum in Hannover. Die Praktika sollten mindestens 6 Wochen andauern. Die wöchentliche Arbeitszeit im Praktikum liegt zwischen 30 und 40 Stunden. Bewerbungen für dieses Jahr werden unter Angabe der möglichen Zeiträume und der Dauer von Frauke Baller <f.baller@ntfn.de> entgegengenommen. Mehr zu den Praktika lesen Sie im vollständigen Ausschreibungstext (PDF).