Unser Team in Hannover

Karin Loos (Geschäftsführung)

Karin_custom_150x200

Karin Loos, die Geschäftsführerin des psychosozialen Zentrum, ist Diplomsozialpädagogin (Studium mit Schwerpunkt Soziale Therapie in Kassel). Sie war beruflich in der Sozialtherapie Kassel, dem Verein für Suizidprävention in Kassel und Hildesheim sowie beim Flüchtlingsrat Niedersachsen tätig. Außerdem arbeitete sie als Lehrbeauftragte für Migrationssozialarbeit und interkulturelle Kompetenz an der Hochschule in Kassel und Hildesheim.

 

Corinna Schütt (Leitung Vermittlung)

Corinna_custom_150x200

Corinna Schütt hat Englisch und Französisch an der Universität Hildesheim studiert und ist seit 2009 als Fachkraft für Vermittlung tätig. Ihr Aufgabengebiet umfasst die landesweite Organisation von dolmetschergestützten Therapieplätzen.

 

Simon Gadisa

Simon Gadisa hat Rehabilitationspsychologie (B.Sc. und M.Sc.) an der Hochschule Magdeburg-Stendal studiert. Parallel zum Masterstudium absolvierte er eine Weiterbildung zum personenzentrierten Berater. Nach dem Studium arbeitete er im Psychosozialen Zentrum für Migrant*innen in Magdeburg und in der Psychosozialen Studierendenberatung am Hochschulstandort Magdeburg. Nebenberuflich absolviert er eine Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten und Psychoanalytiker. Seit April 2020 ist Simon Gadisa Mitarbeiter im PSZ Hannover.


Julia Schröter

Julia Schröter hat an der Universität Osnabrück und an der Georg-August-Universität Göttingen Psychologie studiert (M.Sc.). Im PSZ Hannover ist sie seit Oktober 2018 als Beraterin in der Offenen Sprechstunde tätig. Seit November 2019 ist sie fester Teil des Teams in Hannover. Sie spricht Deutsch und Englisch.


Leonie Muschner

Leonie Muschner hat Asienwissenschaften (B.A.) in Bonn studiert. In ihrer Abschlussarbeit hat sie sich intensiv mit den Auswirkungen von Staatenlosigkeit und Flucht beschäftigt. Seit Oktober 2019 studiert Leonie Muschner Soziale Arbeit in Hannover und ist studentische Mitarbeiterin im PSZ Hannover.

 


Mascha Fiebeck

Mascha Fiebeck hat ihr Psychologie-Studium mit klinischem Schwerpunkt in Groningen und Bremen absolviert. Sie war vier Jahre in der Allgemeinpsychiatrie und in der Suchtmedizin der KRH Psychiatrie Wunstorf tätig. Derzeit absolviert sie die tiefenpsychologisch fundierte Weiterbildung zur Psychotherapeutin an der Medizinischen Hochschule Hannover und macht eine Ausbildung zur systemischen Therapeutin. Seit März 2019 arbeitet sie sowohl im PSZ Hannover als auch im PSZ Braunschweig.

 


Sohila Abtehi

Sohila_custom_150x200

Sohila Abtehi ist Kulturpädagogin und hat Sozialwissenschaften an der Universität in Teheran studiert. Danach folgte ein Studium an der Uni Hannover zur Diplomingenieurin für Landschafts- und Freiraumplanung mit dem Schwerpunkt auf Migration und Stadtentwicklung und Ausbildung zur systemischen Familien- und Sozialtherapeutin in Deutschland beim Institut für Systemische integrative Therapie und Beratung. Sohila Abtehi spricht Farsi. Sie betreut des Flüchtlingskindertelefon und leitet das Kinderteam im PSZ Hannover.