0511/ 856 44 510

Aktuell

17
Sep

Mehrsprachiger Telefondienst: geänderte Sprechzeiten ab 1. Oktober

Ab dem 1. Oktober treten geänderte Sprechzeiten beim mehrsprachigen Telefondienst in Kraft.

Gespräche in Farsi und Spanisch sind ab dann montags möglich, auf Arabisch und Französisch dienstags. Bei Spanisch haben sich zudem Uhrzeit und Rufnummern geändert.

Eine entsprechende Übersicht mit den genauen Uhrzeiten und Telefonnummern finden Sie hier

Spende an : Netzwerk für traumatisierte Flüchtlinge in Niedersachsen e.V.

Wieviel möchten Sie spenden?
€10 €20 €30
Möchten Sie eine regelmäßige Spende abgeben? Ich möchte spenden
Wie oft möchten Sie, dass sich dies wiederholt? (einschließlich dieser Zahlung) *
Name *
Nachname *
Email *
Telefon
Adresse
Anmerkungen
Loading...