Therapeutisches Angebot für geflüchtete Frauen

An mehreren Standorten bieten wir Frauen spezifische Gruppenangebote in geschützter Atmosphäre. Eine Anmeldung ist laufend möglich.

Unser frauenspezifisches Angebot umfasst eine Entspannungsgruppe in Osnabrück, eine ergotherapeutische Gruppe in Northeim, kunsttherapeutische Gruppen in Göttingen und Lüneburg sowie eine therapeutische Frauengruppe in Hannover.

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte die jeweiligen Standorte. Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

Darüber hinaus können Frauen unsere Offene Sprechstunden nutzen, um ein erstes Beratungsgespräch zu führen oder Informationen zum Gewaltschutz zu erhalten. Auf Wunsch ist ein Gespräch mit weiblichen Psychologinnen oder Sozialpädagoginnen möglich. Bei Bedarf kooperieren wir eng mit den Fachberatungsstellen.