Neu: Sprachreduzierte Ressourcengruppe im PSZ Braunschweig

Am 12.11.2019 startet im PSZ Braunschweig ein weiteres psychologisches Gruppenangebot: Die Sprachreduzierte Ressourcengruppe. Ziele der geplanten Sitzungen sind vor allem die Verstärkung und Wiedererkennung vorhandener Ressourcen sowie Entdeckung neuer Ressourcen im Umgang mit psychischen Erkrankungen. Teilnehmen können Geflüchtete jeglichen Geschlechts und jeglicher Herkunft, lediglich geringe Deutschkenntnisse sind erforderlich. Geplant sind zunächst 6 Termine immer dienstags von 13:30-15:00 Uhr.

Um vorherige Anmeldung unter info-bs@ntfn.de wird gebeten.

Außerdem sind weiterhin Anmeldungen für unsere Kunstgruppe möglich – bitte wenden Sie sich hierfür ebenfalls an info-bs@ntfn.de