Schulungen zu Traumapädagogik

Aufgrund der großen Nachfrage bieten wir 2017 mehrere Schulungen zu Traumapädagogik für MitarbeiterInnen in Kindertagesstätten, Schulen und Jugendeinrichtungen an.

Inhalt der Schulungen sind die Grundlagen von Trauma und Traumafolgen sowie Leitlinien und Handlungsanregungen aus der Traumapädagogik.

Dabei können und sollen Ihre praktischen Erfahrungen und Situationen aus dem Alltag im Mittelpunkt stehen. Die TeilnehmerInnenzahl ist auf 15 Personen begrenzt.

Leitung:   Sohila Abtehi (Systemische Familientherapeutin, Mitarbeiterin des PSZ)

                  Marcus Beyer (Diplom-Psychologe, systemischer Therapeut und Berater)

Ort:  NTFN – Psychosoziales Zentrum Hannover, Marienstraße 28

Der erste Termin ist am 14. Februar von 14-17 Uhr

Teilnahmegebühr: 50 Euro (incl. Getränke und Obst)

Anmeldungen nehmen wir ab sofort/ab Januar unter m.kretzschmar@ntfn.de entgegen