EINSCHNITT: Fachtag zu FGM/C

Für Fachkräfte aus den Bereichen Sozialarbeit, Sozialpädagogik,Psychologie, Therapie, Recht und Medizin findet am 13. Juni 2018 im Forum St. Joseph in Hannover ein Fachtag zu weiblicher Genitalverstümmelung/-beschneidung statt. Das NTFN ist Mitveranstalter und unsere Mitarbeiterin Frauke Baller leitet dort den Workshop “Argumente und Prävention in der Beratungspraxis” zusammen mit Roukiatou Maas.

Dieser Fachtag richtet sich an Fachkräfte, die betroffenen Frauen und Mädchen in ihrem Arbeitsbereich begegnen. Ziel der Veranstaltung ist es, über FGM/C aufzuklärenund zu informieren sowie ggf. Weiterbildungsbedarf zu ermitteln. Zudem sollen bereits bestehende Vernetzungsstrukturen in Niedersachsen vertieft und neue Kontakte geknüpft werden, um die Beratung für betroffene Frauen niedersachsenweit zu verbessern.

Mehr zu Programm und Anmeldung finden Sie im Flyer.