6 Jahre Anerkennung geschlechtsspezifischer Verfolgung – wo stehen wir heute?

Mittwoch, 14. Dezember 13:00 – 17:00
Veranstaltungsort: kargah e.V.,Zur Bettfedernfabrik 1, Hannover

Anhand von konkreten Fallbeispielen aus der Praxis wollen wir Handlungsansätze und Problemlagen im Umgang mit geschlechtsspezifischer Verfolgung erörtern und Empfehlungen entwickeln. Dabei geht es u.a. um die Themenschwerpunkte:

Alle Informationen finden Sie hier.

Veranstalterinnen sind: Flüchtlingsrat Niedersachsen, Frauenhaus Hannover Frauen helfen Frauen e.V., kargah, Kobra-Phoenix e.V., NTFN e.V., Raphaels Werk, Stiftung Leben&Umwelt, VNB e.V. Die Veranstaltung ist kostenlos.