Grenzenlos kochen – und mehr

(c) Axel Javier Sulzbacher

Am 23. Juni haben wir in unserer After-Work-Reihe die “No Border Kitchen” vorgestellt. Für alle, die nicht kommen konnten, stellen wir hier ein paar Infos über das großartige Projekt zur Verfügung. Von der Idee einer mobilen Küche auf dem Balkan ausgehend ist es ein Hilfsprojekt geworden, das bei der Erst- und Weiterversorgung mit allem Lebenswichtigen auf Lesbos ankommender Flüchtlinge aktiv ist. Dazu gehört auch die Versorgung mit verlässlichen Informationen. Wer mehr über das Projekt wissen will, kann sich den Blog des Projekts ansehen unter

http://grenzenloskochenhannover.blogsport.de

oder auch gleich eine e-Mail schreiben an grenzenloskochenhannover@posteo.de