Aktuelles

Nächster Termin: Donnerstag, 31. August 2017


Stellenausschreibung für das NTFN – DGPPN Kooperationsprojekt „refuKey“

Wir suchen ab sofort im Rahmen des  Projektes refuKey (Aufbau eines Kompetenzzentrums für die Behandlung traumatisierter/psychisch erkrankter Flüchtlinge)

in Göttingen sowie in Osnabrück

je

eine Ärztliche oder Psychologische Psychotherapeutin oder einen Ärztlichen
oder Psychologischen Psychotherapeuten.

Die Stelle ist zunächst für 1 Jahr befristet. Teilzeit ist möglich.

Aufgaben:
Diagnostik, Krisenintervention, Dokumentation, Stellungnahmen, klinikinterne Mitwirkung an einem transkulturellen, flüchtlingssensiblen Behandlungskonzept.

Der Arbeitsort ist in einer psychiatrischen Klinik/PIA und findet in enger Kooperation und Abstimmung mit dem psychosozialen Zentrum in Göttingen / Osnabrück statt.

Wir erwarten:

  • Bereitschaft zu interkultureller Psychotherapie unter Einbeziehung von DolmetscherInnen
  • Möglichst Erfahrungen im Bereich der Traumatherapie/ der psychiatrischen Versorgung
  • Einfühlungsvermögen in die spezielle Erfahrungswelt und Lebenssituation von Flüchtlingen
  • Selbständiges methodenintegratives Arbeiten

Besonders erwünscht:

  • Approbation
  • Sprachkenntnisse in einer Herkunftssprache von Flüchtlingen

Wir bieten:

  • ein interessantes und vielschichtiges Aufgabenfeld
  • die Mitwirkung an der Entwicklung eines Versorgungsmodells für Geflüchtete
  • externe Supervision
  • Bezahlung nach TVÖD

Wir wünschen uns eine fachlich versierte Person, die engagiert und an Menschenrechtsfragen interessiert ist und über Kreativität und Beharrlichkeit verfügt.

Wir freuen uns besonders über die Bewerbung von Männern und Menschen mit Migrations­- oder Fluchterfahrung.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 31.8. an a.wuehle@ntfn.de.

Göttinger Tagblatt berichtet über PSZ in Göttingen

Montag den 21.08.2017

Unsere neue Außenstelle in Göttingen hat nicht nur bereits ihre Arbeit aufgenommen, das neue Angebot findet auch in den lokalen Medien große Resonanz. Das Göttinger Tageblatt berichtete am 16. August: http://www.goettinger-tageblatt.de/Goettingen/Uebersicht/Neues-Zentrum-fuer-traumatisierte-Fluechtlinge-Goettingen


Ärztevereinigung Kreis Rotenburg spendet 2.500 Euro

Montag den 21.08.2017

Wir haben uns sehr über die Spende von 2500 EUR der Ärztevereinigung Rotenburg gefreut. Flüchtlinge, die von uns behandelt oder vermittelt werden, sind selten krankenversichert. “Die Behandlung dieser bedauernswerten Flüchtlinge ist eine Herausforderung in unserer Gesellschaft “, erläutert Jörg Hamann von der Ärztevereinigung. Mit der Spende leistet sie einen Beitrag zur Verbesserung der Situation der Betroffenen.

Näheres zu der Spende und unserer Arbeit finden Sie in dem Artikel “Hilfe, damit Hilfe gelingt” der Rotenburger Kreiszeitung vom 15. August; https://www.kreiszeitung.de/lokales/rotenburg/rotenburg-ort120515/hilfe-damit-hilfe-gelingt-8597558.html


#whywecare

Dienstag den 15.08.2017

Die BAfF hat zum diesjährigen Internationalen Tag zur Unterstützung von Folteropfern am 26.6. die Kampagne #whywecare gestartet:

“Auf der Kampagnenseite whywe.care ist zu sehen, was engagierte Therapeut*innen, Sozialarbeiter*innen, Ärzt*innen, Ehrenamtliche und Freund*innen bewegt, was sie verändern wollen und aus welchen Gründen sie tagtäglich an der Seite von Geflüchteten stehen – und wie viele es sind, die sich täglich für Geflüchtete und deren Gesundheit einsetzen.”

Der Einsatz gegen Abschiebungen und für Menschenrechte soll nun auch in die Politik getragen werden. Mehr dazu und die Möglichkeit, den Aufruf zu unterzeichnen, gibt es unter http://www.baff-zentren.org/news/kampagne-whywecare-unterschreibt-den-aufruf/.


Neu im Team: Daniela Finkelstein

Freitag den 11.08.2017

Dany_150x200

Seit 1. August ist Daniela Finkelstein die Leiterin unserer neuen Außenstelle in Göttingen. Daniela Finkelstein hat in den USA ihren Master in Familien- und Paartherapie erworben und dort für die amerikanische Regierung mit traumatisierten Kriegsveteranen und deren Familien geabeitet. Sie ist zudem Mediatorin und Bankfachwirtin. Sie spricht Englisch.


Seite 1 von 2912345...1020...Letzte »